Raspberry-Banana-Chiapudding.

Mittwoch, 7. Januar 2015


Hey ihr Lieben :)
Heute gibt es mal wieder ein leckeres und sehr einfaches Rezept aus dem Bereich Healthy Food für euch: einen Himbeer-Bananen-Chiapudding. 
Wer möchte nicht sofort eine Ladung Energie tanken, wenn er morgens noch verschlafen aus dem Bett aufsteht? Chiasamen liefern diese Energie und halten zudem sehr lange satt. Sie haben einen sehr hohen Anteil an Omega 3 Fettsäuren (10 Mal mehr als Lachs!) und enthalten viele Balaststoffe, die für lang anhaltende Energie sorgen. Außerdem sind Chiasamen reich an Antioxidantien, Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen. Also wer kann da noch nein sagen? Euer Körper wird sich auf jeden Fall freuen ;) 

Hier das Rezept für 2 (sattmachende) Portionen:

Ihr braucht:
- 375ml Milch
- 6 gestrichene EL Chiasamen
- 3 bis 4 EL Himbeeren
- 1 reife Banane
- 2 EL Magerquark

Zunächst einmal werden die Chiasamen zu der Milch gegeben. Der daraus entstehende Chiapudding muss ein paar Stunden im Kühlschrank stehen, daher ist es am besten man bereitet ihn abends vorm Schlafengehen schon vor. Oder morgens, wenn man ihn abends essen will.
Wenn der Chiapudding ein paar Stunden im Kühlschrank war, kann man nun die restlichen Zutaten dazugeben, sprich die Himbeeren, die Banane und den Magerquark. Bei den Himbeeren haben wir tiefgefrorene benutzt, die lassen sich genauso leicht pürieren und sind die günstigere Variante! ;)
Entweder ihr gebt den Chiapudding und die Zutaten in einen Mixer oder püriert es mit einem Pürierstab. Wahlweise kann man sich noch weiteres Obst dazumixen oder auch in kleinen Stückchen dazugeben, da kann jeder kreativ sein ;)

Wir hoffen, das Rezept gefällt euch und wünschen viel Spaß beim Nachmachen!

xx Su & Chris

Kommentare:

  1. great :)

    http://itsmetijana.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Oh das schaut so lecker aus und tolle Bilder!

    http://chrissabella.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön du Liebe :) Jaa ist auch wirklich super lecker :)

      Löschen
  3. schöner post und schöner blog! :)

    schau doch auch mal bei mir vorbei :)
    liebe grüße, Kathrin

    sailarace.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb, dankeschön! Freut uns, dass es dir gefällt :)
      Ja, das machen wir gerne :)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  4. Das ist so ein toller Post! So schöne Bilder, sieht richtig lecker aus!!!

    Werde ich auch mal ausprobieren!! Danke Dir!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöön!! :)
      Ja, wir können es auf jeden Fall empfehlen, wir sind schon fast süchtig danach ;D

      Löschen
  5. sieht sehr lecker aus, denke für's rezept ; ) lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, gute Rezepte muss man ja weitergeben ;)

      Löschen
  6. Mit Chia arbeite ich in letzter Zeit auch viel, es ist wirklich klasse Zeug. Mein liebster Chia Pudding bisher ist die Variante mit Mandelmilch, ein wenig Zimt und Vanille und dazu Granatapfel ♥ So lecker!

    Für die Arbeit auf jeden Fall das perfekte Superfood :)

    Liebe Grüße,
    Angi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, das hört sich auch total lecker an! Das werden wir auf jeden Fall auch mal probieren :)
      Oh jaa und es hält auch so lange satt :)

      Löschen

 
© Design by Neat Design Corner